Karinjini NP

Allein der Weg hierher war schon ganz lustig, Dauerregen und alle Strassen ueberflutet. Deswegen mussten wir immer laufen, damit der Bus weniger Gewicht hat. Nichtsdestotrotz kam Minuten spaeter die Sonne raus und wir hatten ein schoenes Besaeufnis am Abend.
Am Sonntag ging es dann in die Dales Recreational Area, mit einem erfrischenden Bad im Circular Pool und Fern Pool, unter dessen Wasserfaellen man duschen konnte. Danach haben wir noch 2 Gorges bestiegen (u.a. Joeffre). Hinuntersteigen ist immer ein Vergnuegen, da man immer an den Felswaenden entlangklettert.
4 Gruende, warum (Montag) heute ein SCheisstag war:
1. Bin beim Abseilen abgerutscht und auf die Klippen gefallen
2. Habe mein Fliegennetz an jenem Pool vergessen
3. Habe meine KAMERA an einem Pool vergessen (Gott sei DAnk haben sie 3 Asiaten mitgebracht)
4. HAbe meine Sonnenbrille in Arsch gemacht.
Das alles ist am Weona Gorge und im Amphittheater passiert. Am coolsten war der Spiderwalk zum KErmit Pool, da man wie eine Spinne zwischen den Felswaenden entlanggeklettert ist, da man keinen Boden unter den Fuessen hatte.

30.4.07 09:33

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen